Teilnehmer
Projekt:
Rythmus, Bewegung und Gesang
Gruppe: Vorschulkinder
Pädagogen: Frau Fidan und Tone Eriksen
Spielzeit: 2013-2014

Seit Februar nähern sich 15 Vorschulkinder, aufgeteilt in 2 Gruppen mit 7 bis 8 TeilnehmerInnen und eine Theaterpädagogin den Rhythmen und Bewegungen Afrikas. Wir haben uns "Die Trommler von Burundi" auf Video angeschaut, die traditionnelles Trommeln darbieten. Danach haben wir immer sehr regelmäßig und diszipliniert ein Mal in der Woche jeweils eine halbe Stunde mit jeder Gruppe getrommelt. Es hat den Kindern viel an Koordination und Konzentration gefordert, aber die Kinder waren mit großem Spass bei der Sache. Besonders begehrt waren die großen Trommeln und im Laufe der Zeit bekamen wir noch zwei große Trommeln dazu. Wir haben uns selber ein Bewegungsritual und ein kleines Lied dazu ausgedacht und hatten ein schönes Zusammenspiel, dass wir im Geriatriezentrum in der Nähe der Kita aufgeführt haben. Dieser nachmittag wurde mit der Theater AG von der Möwensee Grundschule zusammen gestaltet. Einen Beitrag gab es auch zum Sommerfest, dort durften wir mit unseren Trommeln die Gäste beglücken - das war ein großer Schritt. Am Liebesten war es den Kindern aber, im Unterricht mit den Trommeln zu improviesieren und dabei FREI zu tanzen.....da ging es richtig ab!






↑ nach oben ↑